kommentieren (0)SendeniCalTeilen

Samstag, 5. Dezember 2020 - 13:00

Circle of Truth

Der "Circle of Truth" (Kreis der Wahrheit) ist eine friedliche, stationäre Demonstration. Ziel dieser Aktionen ist es, die Aufmerksamkeit der Passant*innen mit Hilfe von Filmmaterial aus der Tierindustrie zu erlangen.

Interessierte Passant*innen werden von den Aktivist*innen angesprochen und in einem persönlichen Gespräch auf Augenhöhe für die Probleme dieser Industrie sensibilisiert. Anschließend zeigen wir Lösungsmöglichkeiten (vegane Lebensweise) auf.

Extrem wichtig ist es, den Menschen stets freundlich und informativ zur Seite zu stehen und auf keinen Fall beleidigend oder herablassend gegenüberzutreten. Uns ist bewusst, dass sich die meisten Passant*innen mit denen wir sprechen noch auf einem anderen Standpunkt, hinsichtlich des Konsums tierischer Produkte, befinden als wir selbst. Dieser Standpunkt kann am effektivsten durch sachliche und emotionale Aufklärung sowie Fragen zur Selbsterkenntnis bewegt werden.

Wir möchten die moralischen und ethischen Vorstellungen der Passant*innen aufnehmen und sie zum Nachdenken darüber anregen, ob diese mit ihrem Verhalten übereinstimmen. Falls dies nicht der Fall ist, möchten wir Sie dazu bewegen ihre Handlungen anzupassen.

Wichtig:

* bitte seid pünktlich zum Veranstaltungsbeginn vor Ort

* prüft vor der Veranstaltung nochmal den Ort, dieser kann sich kurzfristig ändern

* bitte ladet euch vorab das Videomaterial (link unten) auf euer Endgerät und bringt dieses mit (sofern vorhanden, Akku voll aufladen)

* bitte zieht euch möglichst dunkel an

* bitte bringt eine ordentliche Portion Motivation und Fokus mit

* nach der Aktion möchten wir gerne zusammen noch eine Kleinigkeit unternehmen. Zum Beispiel essen gehen. Wäre schön wenn jede*r der Lust hat dafür noch Zeit einplant

Link zum Videomaterial: https://cloud.watu.earth/index.php/s/zP8we5G2…

Veranstalter: WATU - Würzburg aktiv für Tierrechte und Umweltschutz