kommentieren (0)SendeniCalTeilen

Dienstag, 11. Dezember 2018 - 18:00

Vortrag: Nationalismustheorien - ein Überblick

Der nächste Vortrag aus der GSiK-Veranstaltungsreihe "Thinking Europe"

Diesmal gehts um ein ernstes Thema... aber nicht so ernst, dass man nicht mehr darüber lernen könnte!

Datum: 11.12.2018, 18:00 - 20:00
Kategorie: A, Vorträge/Workshops
Ort: Wittelsbacherplatz 1 , 02.206
Veranstalter: GSiK // Fachbereich: fächerübergreifend
Vortragender: Dr. J. Marschelke

Der Nationalismus wurde schon totgesagt, ein post-nationales Zeitalter ausgerufen. Der Aufstieg nationalistischer Rechtspopulismen in den letzten Jahren widerlegt solche Einschätzungen. Für Europa könnten Nationalismen gar zur existenziellen Bedrohung werden. Umso bedeutsamer scheint es, dieses Phänomen besser zu verstehen. Wissenschaftlich bemüht sich darum die noch ziemlich junge Nationalismusforschung. Der Vortrag gibt einen Überblick über die wichtigsten Strömungen sogenannte Nationalismustheorien, z.B. ethnosymbolistische, modernistische oder post-moderne. Der Blickwinkel ist dabei schwerpunktlich ein sozial- und kulturtheoretischer.

Die Veranstaltung kann als ein GSiK-Vortrag auf das GSiK-Zertifikat für den Bereich A angerechnet werden!

Alle GSiK- Vorträge können ohne vorherige Anmeldung besucht werden :-)! Einfach vorbei kommen!

Your Comments

Extra information and comments added by site visitors

Your Comments

noch keine Kommentare